WELPENKOLLEGE

 

Dieser Kurs bietet allen neuen Hundeeltern das Wissen und die Fähigkeiten, um Ihren kleinen Fellknäuel einen sicheren Start ins Leben und eine stabile Basis für ein langes, glückliches Hundeleben zu gestalten.

 

Das Welpencollege startet mit einer theoretischen Einführung für die Welpenbesitzer. Dieses Seminar bietet Basiswissen zu Themen wie Hundeverhalten, Sprache, Kommunikationsmöglichkeiten usw und dient dem Kennenlernen, dem theoretischen Austausch von Ihren individuellen Fragen. So kann in der ersten Stunde gleich mit den Vierbeinern losgelegt werden. Vor allem dient das Welpenkollege der Sozialisierung, der Bindung zum Besitzer, erster Erziehungsarbeit und dem Kennenlernen des eigenen Hundes. Welpen sprechen in der Regel sehr deutlich und zeigen von Beginn an richtiges Verhalten. Ich helfe Ihnen diese Ansätze zu erkennen, sie richtig zu bestätigen und gezielt zu fördern.

 

Dieser Kurs soll Ihnen die Basis für Ihr beider weiteres Zusammenleben bieten, sodass weiteren Schritten nichts im Wege steht. Denn werden die Grundsteine in dieser sensiblen Lebensphase des Hundes richtig gelegt, wächst ein stabiles, wohlig, warmes "Haus" wie von selbst!

 

Zeit -theoretische Einschulung ohne Hund:

 

Mindestteilnehmerzahl 3 Hund-Mensch-Teams

Welpenkurs findet bei ausreichender Anmeldung jeder Zeit statt.

8xSonntag nachmittag

Kosten: € 184,-

 

 

 

 

Anmeldung bitte unter 0650/ 36 14 104